Werktisch

Werktische sind im Gegensatz zu Werkbänken eher schlichter gehalten. Sie verfügen über keine bzw. nur geringe Ablagen- und Verstauungsfächer.  Dafür haben sie eine große und stabile Arbeitsplatte mit der sich die verschiedensten Handwerksarbeiten verrichten lassen.

Da sie wenige Kästchen und Schubladen besitzen gelingt der Aufbau schneller und leichter.  Wer einen einfachen und robusten Arbeitstisch sucht und nicht viele Aufbewahrungsfächer für Werkzeuge und Co. benötigt, ist mit einem Werktisch gut beraten.

Werktisch RAU

Rau WerktischDieser Werktisch von Rau ist sehr robust und belastbar und eignet sich sehr gut für alle Hobby- oder Profihandwerker. Die 40 mm massive Arbeitsplatte ist aus Buchenholz  und hat ein beidseitiges Deckfurnier.

Der Werktisch hält einer Flächenlast bis zu maximal 750 kg stand. Ein großer Pluspunkt dieser Werkbank ist die verstellbare Arbeitshöhe. Sie ermöglicht eine ergonomische und angenehme Arbeitshaltung. Für einen stabilen Halt können die Werkbankfüße durch gelochte Fußplatten am Boden verankert werden. Werktisch RAU weiterlesen

Auprotec Profi Werktisch

Auprotec WerktischDer Werktisch von Auprotect ist mit einer 40 mm dicken Arbeitsplatte ausgestattet die aus 29 Lagen verleimtes Buchen- oder Birkenhartholz hergestellt wurde.Durch die große und robuste Arbeitsplatte ist er der ideale Arbeitstisch.

Zusätzlich gibt es ein offenes Ablagefach auf dem die benötigten Werkzeuge oder Materialien griffbereit abgestellt werden können. Auprotec Profi Werktisch weiterlesen